Overknees – Verführerische Must-Haves

Overknees sind Stiefel, die bis übers Knie reichen. Die Overknees werden gerne zu kuscheligen Strickkleidern getragen, denn sie halten an den Beinen schön warm und sind deshalb die perfekten Winterstiefel. Aber auch über Hosen kann man sie gut tragen. Natürlich kann man Overknees auch zum Minikleid oder Bustierkleid tragen, dann sollte man aber lieber ein flaches Modell wählen. Overknee Stiefel waren schon in den 80er Jahren ein absoluter Modetrend. Mit ihnen legt man immer einen sehr gewagten Auftritt hin, deshalb sind sie die perfekten Begleiter für Partyoutfits. Jetzt sind Overknees wieder top modern! Ob aus Glatt- oder Wildleder, die Overknees zählen zu den auffälligsten Schuhen, mit denen jede Frau modebewusst und selbstsicher wirkt. Was du beachten musst, wenn du Overknees trägst, ist deine Oberbekleidung. Diese sollte nicht zu aufreizend sein, denn Overknee Stiefel sind für sich schon sexy Eyecatcher, zudem ist der richtige Anlass wichtig. Also die Schuhe nicht zu Geschäftsessen oder ins Büro tragen. Am besten kombiniert ihr zu den Overknees schlichte Klamotten, z.B. Leggings mit einem langen Oberteil und passenden Accessoires. Overknee Stiefel gibt es in verschiedenen Trend-Varianten für alle Jahreszeiten!